Kartfahren – Paul Schön erneut mit Podestplatzierung an der Rotax MAX Challenge Euro Trophy

Zur zweiten von drei Veranstaltungen der Rotax MAX Challenge Euro Trophy Serie reiste der Riehener Paul Schön vom 25.05. – 29.05.2022 in Frankreichs Westen, nach Val D‘Argenton. Schön konnte sich auf der anspruchsvollen Strecke, nach einem Auf und Ab in den einzelnen Rennläufen, einen Podestplatz sichern und belegte in der Tageswertung den dritten Platz.




13 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen