top of page

Basler Sport-Champions 2022

Am Montag, 23. Januar 2023, fanden vor rund 350 Gästen in der St. Jakobshalle die Basler Sport-Champions statt. Rund 101 Sportler wurden geehrt. Der Preis wurde durch den für Sport zuständigen Regierungsrat Dr. Conradin Cramer übergeben. Auch dieses Jahr wurde der «Lifetime Award» verliehen. Mit dieser Auszeichnung werden Sportlerinnen und Sportler für überragende Karrieren mit internationaler Ausstrahlung gewürdigt. Im vergangenen Jahr beendete Roger Federer seine langjährige, grossartige Karriere. Mit dem «Lifetime Award» wurde sein Lebenswerk nochmals gebührend gewürdigt. Den Preis durften der Regierungsrat Dr. Conradin Cramer und Steve Beutler, Leiter des Sportamts Basel-Stadt, stellvertretend an die Eltern, Lynette und Robert Federer, übergeben. Für die musikalische Begleitung sorgte die Sängerin Nubya.


Zusätzlich wurden folgende Athlet/innen als Sportler/in des Jahres gewählt:


Elite

Kanute: Jan Rohrer

Boxerin: Gabi Timar

Basler Mannschaft des Jahres: Frauenteam Wasserball, Wassersportverein Basel


Nachwuchs

Karateka: Kron Osmani

Eiskunstläuferin: Kimmy Repond

Nachwuchs-Mannschaft des Jahres: Ultimate Frisbee, Freespeed Basel






40 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page